Copa Sudamericana: Independiente legt vor. The 22 winners of the first stage advanced to the second stage to join the 10 teams transferred from the Copa Libertadores (two best teams eliminated in the third stage of qualifying and eight third-placed teams in the group stage). Häufig sind die Meister der Apertura in den jeweili… Starting from the 2017 edition, the tournament implemented the following format changes: The tournament was expanded from 47 to 54 teams. [26], In the first stage, each tie was played on a home-and-away two-legged basis. Bis 2016 wurde der Wettbewerb in der zweiten Jahreshälfte ausgetragen, während in der Ersten die Copa Libertadores stattfand. Die von der CONMEBOL organisierte Copa Sudamericana ist nach der Copa Libertadores der zweitwichtigste Wettbewerb im südamerikanischen Vereinsfußball, vergleichbar mit der UEFA Europa League im europäischen Fußball. Copa Sudamericana 2017 results page on FlashScore.com offers results, Copa Sudamericana 2017 standings and match details. Ausspielung des nach der Copa Libertadores zweitwichtigsten südamerikanischen Fußballwettbewerbs für Vereinsmannschaften, der aufgrund des Sponsorings des französischen Mineralölunternehmens Total seit 2013 auch unter der Bezeichnung „Copa Total Sudamericana“ firmiert. http://www.w3.org/2000/svg" xmlns:xlink="http://www.w3.org/1999/xlink" width="186" height="40" viewBox="0 0 186 40"> erst ein Elfmeterschießen. Chapecoense were the defending champions, but were eliminated by Flamengo in the round of 16. Sie wurde vielmehr eingeführt, um die zweite Jahreshälfte mit einem länderübergreifenden Turnier zu füllen, weil die im Januar beginnende Copa Libertadores spätestens im Juli endete. Die Qualifikation ist in den einzelnen südamerikanischen Ländern unterschiedlich geregelt. Starting from the round of 16, the teams played a single-elimination tournament with the following rules:[2], Starting from the round of 16, the teams were seeded according to the second stage draw, with each team assigned a "seed" 1–16 corresponding to the tie they won (O1–O16). Chape-Überlebender bestreitet erstes Pflichtspiel. Dagegen wurde die Copa Sudamericana zwischen September und Dezember ausgetragen. : El campeón del Apertura irá a la Libertadores 2017", "Campeonato Brasileiro da Série A de 2016 REC - REGULAMENTO ESPECÍFICO DA COMPETIÇÃO", "Bases Campeonato Nacional Primera División 2016-2017", "Reglamento del Comité Ejecutivo de fútbol Profesional", "Reglamento del Campeonato Oficial Año 2016", "Comisión de Torneos Nacionales Normas Reguladoras de Primera División Temporada 2016", "Olimpia y Junior acceden a la CONMEBOL SUDAMERICANA 2017", "La CONMEBOL dio a conocer los calendarios oficiales de las copas Bridgestone Libertadores y Sudamericana", "CONMEBOL sortea el calendario de partidos de la Copa Sudamericana", "Se conocen los emparejamientos de la Segunda Fase de la CONMEBOL SUDAMERICANA", "CONMEBOL SUDAMERICANA: se sortea la Segunda Fase", "Árbitros para las finales de la CONMEBOL Sudamericana", "CONMEBOL SUDAMERICANA 2017 — GOLEADORES", "Estadísticas de la liga Copa Sudamericana: Líderes en Asistencias - 2017/18", https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=2017_Copa_Sudamericana&oldid=960066112, Articles containing Portuguese-language text, Articles with Spanish-language sources (es), Creative Commons Attribution-ShareAlike License. The draw for the second stage was held on 14 June 2017, 20:00 PYT (UTC−4), at the CONMEBOL Convention Center in Luque, Paraguay. Mit der Ausspielung 2013 tritt nun das Mineralölunternehmen Total als Sponsor und Namensgeber auf. The schedule of the competition was as follows.[23]. Die Copa Sudamericana 2019 war die 18. you can find them in the side menu. [1] Der Titelverteidiger startet zusätzlich zum jeweiligen Kontingent und ist automatisch für das Achtelfinale qualifiziert. Die setzen sich aus 44 Qualifikanten aus zehn Nationen plus zehn Mannschaften aus der Qualifikationsphase der Copa Libertadores (acht drittplatzierte und die zwei besten Teams aus der Qualifikationsphase). D.C. United aus der Major League Soccer nahm 2005 teil und war damit der erste US-amerikanische Klub, der in einem großen südamerikanischen Wettbewerb mitspielte. Aktuell gilt folgender Modus. Die von der CONMEBOL organisierte Copa Sudamericana ist nach der Copa Libertadores der zweitwichtigste Wettbewerb im südamerikanischen Vereinsfußball, vergleichbar mit der UEFA Europa League im europäischen Fußball. 07.12.2017 09:17. The draw for the first stage was held on 31 January 2017, 21:00 PYST (UTC−3), at the CONMEBOL Convention Centre in Luque, Paraguay. Die Copa Sudamericana wurde 2002 als Nachfolger der Copa Mercosur und der Copa Merconorte und der bis 1999 ausgetragenen Copa Conmebol eingeführt. Übersicht Fluminense RJ - Flamengo RJ 0:1 (Copa Sudamericana 2017, Viertelfinale) 2019 wurde das Finale erstmals in einem Spiel auf neutralem Platz ausgetragen. Information: Copa Sudamericana 2017 livescore and results.All the games are updated live. The 2017 Copa CONMEBOL Sudamericana was the 16th edition of the CONMEBOL Sudamericana (also referred to as the Copa Sudamericana, or Portuguese: Copa Sul-Americana), South America's secondary club football tournament organized by CONMEBOL. [26][25], The bracket was decided based on the second stage draw, which was held on 14 June 2017. Starting from this season, the following format changes were implemented:[3][4][5][6][7][8], The following 44 teams from the 10 CONMEBOL associations qualified for the tournament, entering the first stage:[9][10]. Der Automobilhersteller Nissan unterstützte von 2003 bis 2010 den Wettbewerb, welcher in diesem Zeitraum auch unter der Bezeichnung Copa Nissan Sudamericana firmierte. A total of 44 teams directly entered the Copa Sudamericana, while a total of 10 teams eliminated from the Copa Libertadores (two best teams eliminated in the third stage of qualifying and eight third-placed teams in the group stage) were transferred to the Copa Sudamericana.